Donnerstag, 23. September 2010

Septembertreffen


Unser Treffen im September begann mit der Verabschiedung unserer beiden Leiterinnen Ingrid und Angela. Sie haben sich entschlossen einen Schritt zurück zu treten und die Gruppe hat sich mit Blumensträußen und Applaus für ihre wunderbare Arbeit in den vergangenen Jahren bedankt. Sie waren ein kreatives Team und werden sich natürlich weiterhin in der Gruppe einbringen.

Ingrid wird beim nächsten Treffen die "Bar-B-Q"-Blocks mitbringen, die wir ihr letztes Jahr gemacht haben und freut sich, wenn wir ihr noch ein paar dazu nähen.

Als neuen Vorstand haben wir das "Triumvirat" Tina, Anne und Billa begrüßt, die sich bereit erklärt haben uns in der kommenden Zeit
mit Zuckerbrot und Peitsche zu neuen quiltigen Höchstleistungen zu führen.
Billa, Anne + Tina (können wir sie der Einfachheit halber BAT nennen ?? :-) ) haben uns ihre neuen Ideen vorgestellt und auch dieser Blog wurde angekündigt, auf dem Ihr alle hoffentlich regelmäßig vorbei schaut und Euch über die Neuigkeiten in der Gruppe informiert.

Die nächsten unserer Round-Robins aus den japanischen Geburtstagsstoffen des vergangenen Jahres waren fertig und wurden bewundert. Wir freuen uns darauf, beim nächsten Mal diejenigen der letzten Gruppe zu bewundern. Bitte bringt ALLE Eure Round-Robins noch einmal zum nächsten Treffen mit, damit wir sie noch einmal alle zusammen sehen können. Wir wollen uns mit den fertigen Arbeiten bei der Ausstellung der Nürtinger Gruppe im Frühjahr 2012 beteiligen.


Ein Highlight des Abends - außer dem leckeren Essen! - waren auf jeden Fall die fertigen Quilts und Quilttops von den Monatsblöcken, die die Gruppe über einen längeren Zeitraum genäht hat.
Was für eine Vielfalt - in Farben und Stilen. Zum Publikumsliebling wurde Marianne Franks Quilt gewählt, mit leuchtenden Farben, genäht aus Batikstoffen.
Jede Quilterin die sich beteiligt hatte, hat uns ihren Quilt noch einmal vorgestellt und etwas zu dessen Entstehung erzählt. Vielen Dank - Ihr seid Klasse, Mädels!!


Die "Pet Show" könnt Ihr weg-X-en um die Unterschriften zu lesen.


Und es gab sogar ein Show+Tell bei dem wir noch mehr Quilts zu sehen bekamen:

einige Arbeiten aus dem Gartenzwerg-Challenge der Black-Forest-Quilter;


den wunderschönen Quilt, den Anneliese zusammen mit Gerlinde für die Kirchengemeinde genäht hat;

Gerlindes Regalquilt mit dem Eingemachten;


Angelas fertiger Mysteryquilt;


ein Sampler von Ingrid mit Blocks ihrer kanadischen Gilde;



zwei Quilts von Helga, sehr schön gequiltet von Aby


und Angelas "Vogelkäfig" - genäht und bestickt von Christiane.

Bis zum nächsten Mal ! Und vergesst nicht, ab und zu hier vorbei zu schauen!

Donnerstag, 9. September 2010

Hier entsteht ein neuer Blog!

Hier entsteht demnächst der neue Blog der
LOG CABIN LADIES, Esslingen
Bitte habt noch etwas Geduld!
Vielen Dank